Der legendäre Plattenspieler

Der Technics MK II egal ob Model SL-1200 oder SL-1210 gehört auch heute noch zu den besten Plattenspielern der Welt. Man könnte auch sagen: Er ist der beste Plattenspieler der Welt! Nach über 20 Jahren mit nahezu unverändertem Design und und unveränderter Technik wurde die Produktion des legendären Plattenspielers Technics MK II allerdings im Oktober 2010 von Panasonic eingestellt. Trotz seiner 20 Jahre gilt der Technics-Plattenspieler auch heute als Messlatte für andere Hersteller. Aber auch heute noch kann kaum ein Hersteller dem Technics MK II Plattenspieler das Wasser reichen sowohl in Sachen Klangbild, Verarbeitung und Technik.

Bezügler der Qualität halten sich sogar Gerüchte in der Scene, dass einige DJs sogar einen Handstand auf den Plattentellern gemacht haben ohne dass diese jemals einen technischen Schaden davongetragen haben. Der Technics MK II gilt auch heute noch in Fachkreisen nahezu als unverwüstlich. Da der Technics SL-1200 und SL-1210 MK II kaum noch neu auf dem Markt zu bekommen ist, steigen die Preise für gut erhaltene Geräte schon heute. Während ein neuer Technics Plattenspieler vor gut drei Jahren noch um die 400-500 Euro gekostet hat, so bezahlt man diesen Preis inzwischen schon für gebrauchte Geräte. Knappe Lagerrestbestände sorgen besonders bei Neugeräten inzwischen für Höchstpreise. Mit etwas Glück bekommt man diese heute für Preise zwischen 700-1000 Euro. Die alte technics.de mit Informationen zu den Geräte verweist inzwischen auf die Panasonic Website mit dem tollen Hinweis: “Es tut uns leid, aber die angeforderte Seite existiert nicht mehr”.